Kytta-Sedativum® Dragees: die pflanzliche Einschlafhilfe

Bei Problemen mit dem Einschlafen bieten Kytta-Sedativum® Dragees hochwirksame Hilfe. 3 bewährte Pflanzenwirkstoffe sorgen für dreifache Wirkung: Hopfen erleichtert das Einschlafen, Baldrian beruhigt und fördert so das Durchschlafen. Die Passionsblume entspannt und hilft, nach einem erholsamen Schlaf frisch in den Tag zu starten.

Die hochwertigen pflanzlichen Qualitätsextrakte in Kytta-Sedativum® Dragees werden heute in kontrollierten und sehr aufwendigen Verfahren gewonnen. Ihre Wirkstärke und ihr Wirkprofil sind dabei speziell aufeinander abgestimmt. Sie ergänzen sich zu einer optimalen Gesamtwirkung.

Kytta-Sedativum® Dragees sind sehr gut verträglich und im Gegensatz zu vielen chemischen Arzneimitteln sind keine Wechselwirkungen bekannt. Sie sind ohne Risiko der Abhängigkeit und auch die oft „bleierne Folgemüdigkeit“ am nächsten Morgen bleibt aus.

Ein weiterer Vorteil: Kytta-Sedativum® Dragees fördern die Schlafqualität – ohne den natürlichen Schlafrhythmus zu stören.

Je nach Stärke und Art der Beschwerden können Kytta-Sedativum® Dragees individuell dosiert werden.

Kytta-Sedativum® Dragees sind empfehlenswert für Menschen:

  • mit altersbedingten Einschlafstörungen
  • die nach einem anstrengenden Tag innerlich nicht zur Ruhe kommen
  • die unter wechselnden Tages-Rhythmen (z. B. Schichtarbeit) leiden